Archiv für Merkel

Antreten zum Rapport, und zwar alle!

Posted in Gesellschaft, Politik with tags , , on 13. Mai 2016 by arnarscho

Das ist selbst für die Bilderberger ungewöhnlich und in der Form noch nicht vorgekommen: die komplette Führungsriege der Bundesregierung wird zur Bilderberger-Konferenz nach Dresden einbestellt.
Ungewöhnlich ist ohnehin schon, dass die Konferenz diesjahr in Deutschland stattfindet, turnusmäßig wären nämlich die USA wieder drangewesen, allein schon wegen den Präsidentschaftswahlen, deren Ausgang für Bilderberger und Co ja auch nicht so unbedeutend ist.

Die Kacke muss also am Dampfen sein. Und zwar richtig.
Wie Arnos Schwatzer Block aus zuverlässigen Quellen erfahren hat, geht es dabei um nichts geringeres als die Absetzung Merkels und die Nachfolgeregelung.

Die zuverlässigen Quellen, auf die ich mich hier berufe, sind z.B. Friede Springer, die der ganzen Welt in der Welt verkünden lies: Angela Merkel ist der Krise nicht mehr gewachsen!
Zuvor hatte sie bereits aus der Washington Post zitieren lassen: „Washington Post“ schimpft über „Merkels Geschwafel“.

Zwar haben auch andere Mainstream-Medien in der letzten Zeit ähnlich kritische Artikel veröffentlicht, aber wenn selbst die beste Freundin jetzt solche Artikel publizieren lässt, muss sogar Merkel kapieren, dass ihre Zeit endgültig abgelaufen ist.

Dass auch alle anderen wichtigen Minister/innen einbestellt wurden, hängt damit zusammen, dass diese Aktion möglichst reibungslos über die Bühne gehen soll, und jedem, der sich gegen die Bilderberger-Pläne sträubt, klar gemacht werden muss, dass er sich damit jeglicher weiteren beruflichen Karriere beraubt.
Das wäre das Ende für diese Nichtsnutze und das zumindest kapieren sie.

Die Drachen-Kanzlerin

Posted in Politik with tags , , , on 24. Februar 2016 by arnarscho

Im Rahmen des allgemeinen Bildungsauftrags möchte ich hier mal mit einem Vorurteil aufräumen, das zwar in allen sog. Qualitätsmedien (ungeprüft) postuliert wird, dabei aber lediglich durch eine verkürzte Perspektive entstanden ist, die, obwohl offensichtlich, nie hinterfragt wird, was bezeichnend für die Qualität der sog. Qualitätsmedien ist.

Die Rede ist von der Rauten-Kanzlerin, gerne so dargestellt:

merkel-raute

Die perfekte Raute: alle Seiten gleich lang.
Tatsächlich kann sich aber jeder selbst davon überzeugen, dass Daumen und Zeigefinger, die hier die Seiten der sog. Raute bilden, unterschiedlich lang sind. Der Eindruck der Raute entsteht lediglich durch perspektivische Verzerrung.

Aus einer etwas anderen Perspektive sieht man es schon deutlicher:

merkel-drachen

Diese Figur, bei der die Seiten nur paarweise gleich lang sind, ist aber nicht als Raute, sondern als Drache bekannt.

Damit das mal geklärt wäre.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Posted in Politik with tags , , , on 22. Juli 2012 by arnarscho

Ein kleiner Schatten der Studiodekoration macht aus Mutti die GröMaZ (Größte Mutti aller Zeiten):

http://www.youtube.com/watch?v=WnKnbXKqPUk

Ein Schelm, wer übles dabei denkt.