Deutschlands dümmste Petition

Es hat ja wohl schon einige dümmliche Petitionen gegeben, aber diese hier ist sicherlich preisverdächtig:

petition

Immerhin haben sich schon sieben Unterzeichner eingefunden.
Allzu hoch hat der Initiator in weiser Voraussicht die Latte aber auch nicht gehängt, 100 Unterschriften reichen schon.
Mal gespannt, ob sich die finden.

Advertisements

2 Antworten to “Deutschlands dümmste Petition”

  1. Da frage ich mich ja mittlerweile, ob das nicht bezahlte Propagandamitarbeiter sind. Heute bei der TS habe ich ein paar Kommentare gelesen, bei denen ich unweigerlich dachte, dass die Verfasser wohl gestern erst aus dem Koma erwacht sind oder aus dem Kloster geworfen wurden. Aber es passt ins Bild vom Großen und Ganzen. Oder?

    P.S. Schon den letzten LEAP-Newsletter bekommen? ;o)

    • Das hier war aber maximal ein unbezahlter Propagandapraktikant.
      Allein schon die Frage „Was ist der Preis für unsere Moral?“ ist ziemlich dümmlich. Man kann sie eigentlich nur mit „Krieg“ beantworten.

      P.S. Alles Verschwörungstheorie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s