10.000$ für einen Russki

Demnächst auch in Deiner marktkonformen® Demokratie verfügbar: Kopfgeldjäger.
Wenn du genug Geld hast, so wie diese Bank in der Ukraine:

Kopfgeld

Wie Kievpost, eine in dem Fall scheinbar besser informierte Quelle als die deutsche Qualitätsjournaille, berichtet, hat ein Inhaber der Bank, ein milliardenschwerer Oligarch und Gouverneur(!) des Dnipropetrovsk Oblast, im russischsprachigen Osten(!), folgende Preisliste veröffentlicht:

Gezahlt werden (von wem genau, geht aus dem Artikel nicht hervor):

  • 10.000$ für die Festnahme eines Kremel-gesteuerten Saboteurs
  • 200.000$ für die Rückeroberung eines Regierungsgebäudes
  • 1.000-2.000$ für die Entwaffnung eines Separatisten

Das sind also unsere Freunde, die vor Ort für Deeskalation sorgen.

Wie in diesem Umfeld die Umsetzung des gerade beschlossenen Abkommens gelingen soll, alle illegal Bewaffneten, also sowohl im Osten, wie auch im Westen, zu entwaffnen, bleibt mir unbegreiflich.

Aber eines weiß ich jetzt schon: egal wie es ausgeht, am Schluss wird Putin der Schuldige sein.

Es sei denn, es kommt tatsächlich zu einer breiten Entwaffnung und friedlichen Lösung. In dem Fall wäre es natürlich ein Erfolg des demokratischen und werteorientierten Westens, versteht sich.
Daran glaube ich jedoch nicht, weil der demokratische und an marktkonformen Werten orientierte Westen ganz andere Ziele verfolgt.

Advertisements

2 Antworten to “10.000$ für einen Russki”

  1. Das hier haste gesehen, ne?

    http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/zapp/media/zapp7411.html

    Sehr guter Bericht, wenn auch der Mikroschwenker ein bisschen hinterher ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s