Wieso die Sparguthaben schon weg sind

Dass Dijsselbloem neulich die Wahrheit gesagt hat, in Zukunft müssten auch Bankkunden für die Rettung der Banken haften, erkennt man daran, dass er seine Aussage quasi sofort wieder zurücknehmen musste. So ist das mit der Wahrheit in einer Welt, die auf Lug und Trug aufbaut: sie wird nicht geduldet.
Aber es ist auch nur die halbe Wahrheit. In Wirklichkeit sind die Sparguthaben nämlich schon weg, wie die folgende Graphik zur Hebelwirkung der Banken verdeutlicht:

kredithebel
Quizfrage: Wenn die Schulden des Systems und die Hebel der Banken zu groß werden, wer hat dann in dieser Darstellung die „Arschkarte“ gezogen?

Marc-Stephan Arnold beschreibt das in diesem Artikel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s