FDP kämpft weiter

Die 3% in den Meinungsumfragen reichen der FDP noch nicht, sie will weiterkämpfen.
Lindner orakelt:

Ich sage voraus: Es wird in diesem Superwahljahr für die FDP Überraschungen geben. Dafür kämpfen wir.

Kurze Überschlagsrechnung: minus 12% in 15 Monaten, da könnten sie bis zu den nächsten Wahlen Ende März bei 0,6% landen. Das wäre eine echte Überraschung.
Jawoll, dafür lohnt es sich zu kämpfen. Weiter so!

Advertisements

3 Antworten to “FDP kämpft weiter”

  1. NochEiner Says:

    Mensch sollte nicht den Einfluss der Partei der Nichtwähler vergessen. Die helfen kleinen Extremistentruppen mit geschlossener Wählerklientel, wie der FDP. Und bei den Umfragen sind die Nichtwähler als solche nicht ausgewiesen.

  2. Ja, stimmt natürlich. Und wahrscheinlich finden sich auch genug dumme CDU-Wähler, die der FDP ihre Zweitstimme leihen.

  3. also eins steht doch fest, wenn die nochmals gewählt werden brauchen wir verhältnisse wie zur zeit in tunis. und die nichtwähler sollte doch eigentlich mit gerechnet werden um eine mehrheit zum regieren zu bekommen, dann sähe das alles was anders aus. denn auch der nichtwähler will sich damit ausdrücken. einem gehts am arsch vorbei, da muß man sich fragen warum, andere wissen garn nicht mehr wo das kreuz hin soll,da fehlt eine alternative und dann gibts noch die die die schnauze so voll haben von dieser unsozialen politik das sie aufgegeben haben. das sind für mich die zeichen für eine entdemokratisierung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s