Legoland ist abgebrannt

Ich versteh die Welt nicht mehr: Legosteine können nicht als Marke eingetragen werden, hat der Europäische Gerichtshof entschieden.

Das Patent für die Legosteine ist nämlich abgelaufen und da sich die Form der Steine aus ihrer technischen Funktion ergeben habe, dürfen sie nicht als Marke eingetragen werden.

In Zeiten, in denen solche Werke wie „Happy Birthday“ nach über 100 Jahren immer noch urheberrechtlich geschützt sind, in Zeiten, in denen Jack Wolfskin Hausfrauen abmahnen kann, die im Internet mit Tatzen bestickte Kissen verkaufen, erhält eine Firma, die wie keine andere die Kinderzimmer revolutioniert hat (außer vielleicht Nintendo mit ihrem Gameboy ™), keine Markenrechte auf ihr Produkt.

Meine ganze heile Legowelt bricht zusammen… wie schon so oft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s