Island feuert zurück

Da haben die Engländer und Holländer aber die Rechnung ohne die Wikinger gemacht.
Ist ja auch – ehrlich gesagt – schon unverschämt, dass die 330.000 Isländer für die Milliarden aufkommen sollen, die die Regierungen in London und Amsterdam ihren Anlegern freiwillig zurückgezahlt haben, um Unruhen zu vermeiden und nochmal gewählt zu werden.

Aber jetzt feuern die Wikinger zurück und legen den gesamten nordeuropäischen Luftraum in Schutt und Asche. Sollen sich die Europäer ihr Geld doch holen kommen.

Von meinem Standpunkt aus (südlich von Frankfurt) ist es übrigens ganz angenehm, dass der Luftverkehr mal für zwei Tage ruht. Könnte man öfters einführen, ohne dass gleich das Abendland zugrunde ginge, wie uns immer wieder erzählt wird.
Falls das allerdings noch ein paar Tage anhält, kriegen wir ein echtes Problem. Auf solch eine Situation sind wir in unserer Technikgläubigkeit gar nicht vorbereitet.

Wenn wir jetzt die gleichen Regeln wie im Finanzmarkt anwenden, müssten die Isländer auch für die wirtschaftlichen Folgekosten aufkommen, schließlich ist es ihr Vulkan, der das verursacht hat. Sie hätten ihn ja versichern können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s