Schuldiger am Irak-Krieg gefunden

Nicht Bush oder Blair waren schuld am Irak-Krieg, nein, ein Taxi-Fahrer war der Schuldige:

Die Information über die Massenvernichtungswaffen kam offenbar von einem Taxifahrer, […] der sich an eine zufällig mitgehörte Unterhaltung in seinem Taxi vor zwei Jahren erinnert hatte.

Müsste man den nicht eigentlich vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag zerren, schließlich hat er ein Kriegsverbrechen und alle seine Folgen zu verantworten?
Das kann ja wohl nicht sein, dass der straffrei davonkommt, während die ganze Welt im Chaos versinkt.
Gibt’s im echten Leben nicht die Störerhaftung wie im Internet?

Advertisements

2 Antworten to “Schuldiger am Irak-Krieg gefunden”

  1. Krieg ist geil…

    Warum ist der Krieg in Afghanistan gerechtfertigt ? Weil, wie vor dem Irakkrieg bekannt war, dass die Massenvernichtungswaffen haben und das Land voll ist mit bösen Terroristen die Hochhäuser als Landebahnen benutzen. Angela Merkel eine Woche nach Begi…

  2. Also ich würde ja sagen, lasst uns den Irakern das Öl wegnehmen. Sind doch selbst dran Schuld, bei solchen Taxifahrern.

    Andererseits frage ich mich gerade, was die Geheimdienste wohl tun würden, würden sie auf einen Berliner Taxifahrer hören?

    Gar nicht auszudenken…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s