Energiesparleuchte für Brüssel

Die Marke Oettinger – vielen nur als Billigbiermarke bekannt – gab es bis vor kurzem auch als Ministerpräsident. Hätte er sich nicht selber durch Öffnen seines Mundes disqualifiziert, hätte bis heute wahrscheinlich keiner von ihm Notiz genommen.
So aber scheint es nur konsequent, diese Null-Watt-Leuchte als Energie-Kommissar nach Brüssel zu entsorgen. Wir wollen doch schließlich Energie sparen und das Gehirn ist nun mal der größte Energieverbraucher im Körper eines normalen Menschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s