If you take LSD in your tea…

…dann ist das weniger gefährlich als Alkohol oder Tabak.

Die Einnahme von Ecstasy sei mit jährlich 30 Todesfällen nicht gefährlicher als Reiten, wobei jedes Jahr hundert Menschen ums Leben kämen.

Sagte Professor Nutt, der Drogenbeauftragte der britischen Regierung, der seitdem von dieser Aufgabe freigestellt ist:

„Es ist wichtig, dass die Botschaft der Regierung klar ist und Sie als Beauftragter tun nichts, damit sie die Öffentlichkeit versteht“, schrieb [Innenminister] Johnson an Nutt.

Wenn Wissenschaft nicht wahlkampftauglich ist, hat nicht etwa die Politik versagt, sondern die Wissenschaft, weshalb Nutt das Kabinett zurecht als irrationale Rückständige bezeichnete.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s