Gesundheitsminister noch nicht infiziert

Während eine US-Regierungsbehörde bereits das Internet unter dem Schweinegrippevirus zusammenbrechen sieht und unsere EU-Gesundheitskommissarin schwere gesundheitliche Schäden für die Wirtschaft fürchtet, wenn wir – statt Kurzarbeit zu fahren – drei Tage krank zuhause bleiben, kommt unser frischgebackener Gesundheitsminister daher und behauptet, die normale Grippe sei gefährlicher.

Sollte Rösler noch bei gesundem Verstand sein? Was ist da schiefgelaufen?

Wie Arnos Schwatzer Block durch intensive Recherchen herausgefunden hat, war die Pharma-Mafia von der Berufung Röslers genauso überrascht wie die restliche Bevölkerung.
Sie hatten schlicht und einfach vergessen, ihn prophylaktisch zu behandeln, also zu impfen.

Dieser Mangel soll jetzt jedoch durch wirkkraftverstärkende Geldspritzen schnell beseitigt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s