Ganz Europa ist von der EU besetzt

Ganz Europa? Nein!
Ein von unbeugsamen Kelten bevölkertes Land hört nicht auf, dem Eindringling Widerstand zu leisten.

Nur die Iren – das einzige Volk Europas, das über den Lissabon-Vertrag abstimmen durfte und das solange wiederholen darf, bis es sich für ein Ja entscheidet – können dieses Vertragsmonstrum noch verhindern.
Sie sind ja als stur bekannt.

Obwohl der Wahlkampf für das Nein zum ersten Referendum angeblich von US-Militärs und Neocons manipuliert und finanziert wurde – was sogar plausibel klingt – , hoffe ich für den Frieden in Europa und der Welt, dass sie auch morgen bei ihrem Nein bleiben.

Wieso bin ich diesmal mit den Amis einer Meinung?
Die Amis fürchten sich vor einer starken EU.

Ich auch!

Advertisements

2 Antworten to “Ganz Europa ist von der EU besetzt”

  1. Leider werden die Iren aufgrund der Finanzkrise diesmal mit JA stimmen.

    Liebe Grüße
    Carolus Magnus

  2. So siehts aus, erste Prognosen gehen in Richtung 60% JA-Stimmen.
    Dabei war die unbeschränkte Kapitalfreiheit – eins der höchsten Prinzipien der EU – mit an dieser Finanzkrise schuld.
    Leider vertrauen die Menschen nicht mehr ihrem eigenen Verstand, sondern glauben immer wieder ihren Politikern, obwohl sie ständig auf die „Lügner da oben“ schimpfen.
    Ich krieg die Krise!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s