Skandalös: Wer kein Einkommen hat, zahlt keine Einkommenssteuer

Auf diesen krassen Missstand unseres Steuerrechts hat Radio Westerwelle hingewiesen. Gemäß der Maxime „Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast“, versucht er etwas unbeholfen, den Spieß umzudrehen: Fünfzig Prozent der Bevölkerung tragen 94 % der Steuerlast.

Wenn es keine weiteren Steuern außer der Einkommenssteuer gäbe, wäre diese Aussage sogar richtig.
Und zwar deshalb, weil die anderen 50% der Bevölkerung monatlich weniger als 2084€ (brutto) verdienen, weshalb man ihnen auch nicht soviele Steuern abknöpfen kann.

Das möchte Westerwelle aber anscheinend ändern, deshalb FDP wählen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s